Derzeit wird in der Kellerwiese mit der Nummer 5 der nun dritte und letzte Block des Modernisierungsvorhabens Kellerwiese Tutzing energetisch saniert. Dies geschieht exakt nach dem gleichen Muster wie in den beiden Jahren zuvor. Auch dort werden die alten Beton-Balkone abgeschnitten und nach Anbringen eines Wärmedämmverbundsystems und einem neuen Dachaufbau durch vergrößerte Vorstellbalkone aus Leichtmetall ersetzt. Die gemeinsame Heizanlage für die drei Blöcke, welche jeweils durch eine Solaranlage auf dem Dach ergänzt wird, wurde bereits 2014 erneuert. Die Bäder und Küchen in den Wohnungen werden komplett entkernt und mit verbesserter Ausstattung neu aufgebaut. Somit erfahren sowohl die Wohnungen als auch das Gesamterscheinungsbild des Quartiers eine erhebliche Aufwertung

557 eingang nach sanierung 557 eingang nach sanierung 20140919 105356 557 trh nach sanierung

 

Wichtiger Hinweis:

Zum Schutz der MitarbeiterInnen, der BesucherInnen und auch zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes ist der Zugang zum Verband Wohnen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine werden nur nach telefonischer Abstimmung vergeben für wichtige Angelegenheiten, die ein persönliches Gespräch erfordern.
Bitte denken Sie an Ihre Schutzmaske und den einzuhaltenden Sicherheitsabstand! Personen ohne Schutzmaske können nicht eingelassen werden.

Ihre Ansprechpartner mit Telefonnummer finden Sie unter

oder

Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit oder kontaktieren Sie uns über die Zentrale

Telefon: 08151/9083-0

E-Mail: post@verband-wohnen.de

bzw. per Briefpost

Gradstr.2a, 82319 Starnberg